Hermann-Bleibtreu-Ufer (II)

| Keine Kommentare

Im Bon­ner Stadt­teil Beuel zieht sich das Her­mann-Bleib­treu-Ufer als Rad- und Wan­der­weg an den Neubaut­en des Bon­ner Bogen ent­lang. Bei Rad­fahrern und Läufern ist es eben­so beliebt, vor allem, weil man viele km unter großen alten Baumbestän­den Radeln bzw. Joggen kann.

Am Bil­drand rechts guck­en die inzwis­chen fer­tiggestell­ten Baut­en des Rhein­werk 3 her­vor. Das vordere mit dem großen Son­nensegel auf der Dachter­rasse ist der Haupt­sitz meines Arbeits­ge­bers, der SER Group, den ich als let­ztes Bild der Infrarot­sai­son 2013 schon ein­mal fotografiert hat­te. Um die Gebäude herum sind die Gar­te­nan­la­gen im Früh­jahr 2014 noch im Auf­bau, aber zum Glück kann man auf die großen Bäume an der Rhein­prom­e­nade schauen!

Deine Gedanken zu diesem Thema