Olympiaschwimmhalle (I)

| Keine Kommentare

Die Olympiaschwimmhalle von 1972. Die gewagte Architek­tur fasziniert mich immer wieder. Der eine schräg ste­hende Pfeil­er, an dem die ganze Dachkon­struk­tion aufge­hängt ist. In dieser Infrarot­fo­tografie sticht er aus den Bäu­men her­vor, die Halle ist ein wenig im weißen Blät­ter­w­erk ver­steckt. Davor liegt der Große Olympiasee, auf dem Tret­boote ihre Bah­nen ziehen.

Deine Gedanken zu diesem Thema