Wasserturm & Weinstadel (I)

| Keine Kommentare

Auf dem nördlichen Peg­nitzufer gele­gen, ist dieser Wasser­turm im 14. Jahrhun­dert als Teil der vor­let­zten Stadt­be­fes­ti­gung erbaut wor­den. Mit Bau der let­zten Stadt­be­fes­ti­gung (unter anderem mit der Fron­veste ein wenig weit­er im West­en) ver­lor er seine Funk­tion und wurde dann lange Zeit als Gefäng­nis genutzt. Heute dage­gen zusam­men mit dem Wein­stadel als Stu­den­ten­wohn­heim!

Deine Gedanken zu diesem Thema