2 Responses

  1. R. Volquardsen
    | Antworten

    Hal­lo Marc!
    Nach­dem wir nun auch auf Pell­worm waren, bewun­dere ich Deine Fotos von der Insel beson­ders!
    Habe Spaß daran, mir Deine Blick­winkel in Erin­nerung zu rufen.
    Nur bei uns waren so gut wie keine Blät­ter mehr an den Bäu­men.
    Gruß,
    Roswitha

    • Marc
      | Antworten

      Hal­lo Roswitha,
      nach den ersten Herb­st­stür­men wun­dert es mich nicht, dass auf den Nord­friesis­chen Inseln kaum noch Blät­ter an den Bäu­men hän­gen.
      Aber auch ohne Blät­ter geben die Böume bei den alten Fach­w­erkhäusern einen schö­nen Kon­trast ab.
      Und die Insel ist immer einen entschle­u­ni­gen­den Besuch wert!
      Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.