Schloss Nordborg (III)

| Keine Kommentare

Zu meinem Glück kann man sich im Vor­land des Schloss­grabens frei bewe­gen und daher kon­nte ich diese inter­es­sante Per­spek­tive auf den Turm am Torhaus aufnehmen. Die Wolken spiel­ten auch mit und gaben den Blick auf eine dun­klen Him­mel frei um mir den notwendi­gen Kon­trast zum weißen Schloss­bau zu geben.

Ganz schwach ist der Blick auf die Brücke über den Burggraben freigegeben.

Deine Gedanken zu diesem Thema