Leinwanddruck

Leinwanddruck

| Keine Kommentare

Lein­wand­drucke eignen sich beson­ders gut für die groß­for­matige Aus­gabe. Als Beson­der­heit ist die Kün­stler­lein­wand zu sehen, die dem Bild ein feine Ober­flächen­struk­tur gibt. Die Lein­wand wird eben­so wie bei den Fine Art Prints mit pig­men­tierten Tin­ten bedruckt, um dem Bild eine über­lebenslange Halt­barkeit zu geben. Zudem aber mit einem Schut­zlack verse­hen, damit sich die Ober­fläche leicht reini­gen lässt.

Meinen Lein­wand­druck erhal­ten Sie aufge­zo­gen auf Keil­rah­men in der Stärke 20 mm, bei den kleinen Größen bis max 70×105 cm, und in der Stärke 40 mm, die ich bei den großen For­mat­en ab 100 cm Kan­ten­länge empfehle. Auf Wun­sch fasse ich die Bilder bis zur Größe von 70×105 cm in einen weißen Schat­tenfu­gen-Rah­men ein.

Mit Größen bis zu 150×100 cm, wie man es beim Beitrags­bild sieht, oder als Tryp­ti­chon in 100×100 cm wie hier unten abge­bildet auf ein­er roten Wand, sind sie zu Hause oder im Büro ein deko­ra­tiv­er Blick­fang.

Leinwand - Keilrahmen

Lein­wand­drucke biete ich zu fol­gen­den Preisen an:

For­mat 60×90 cm, auf Keil­rah­men, ohne Schat­tenfuge

135,- EUR

For­mat 70×105 cm, auf Keil­rah­men, ohne Schat­tenfuge

180,- EUR

For­mat 100×150 cm, auf Keil­rah­men 40mm, ohne Schat­tenfuge

250,- EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.